Joshua Tillman, alten Indiehasen noch als Schlagzeuger der Fleet Foxes ein Begriff, ist seit nunmehr fünf Jahren als Father John Misty im Alleingang unterwegs und veröffentlichte vergangene Woche unter diesem Pseudonym das Musikvideo zu Total Entertainment Forever. Nach dem hochgelobten und auch von uns vergötterten I Love You, Honeybear erschien Mitte April diesen Jahres Pure Comedy, Father John Mistys drittes Studioalbum, das sich mit seiner zynischen Weltbetrachtung, seiner Desillusion und seiner Ehrlichkeit nahtlos an seinen Vorgänger anschließt.
Das Video zu Total Entertainment Forever enthält alle soeben genannten Eigenschaften (und Macaulay Culkin!) und schafft es so, ein 13-Track-Album in nur 2:54 auf den Punkt zu bringen. All die plakativ dargestellten sowie die subtil porträtierten Absurditäten an dieser Stelle aufzulisten, würde Stunden dauern, deswegen schweigen wir von hier an und übergeben an das Visuelle: