Zugegeben – bei einer EP gibt es nicht so viel Reinzuhören, trotzdem möchte ich es mir nicht nehmen lassen, euch die neue von Mountain Bird vorzustellen. Die erscheint heute und liefert vier grandiose Songs.

Hinter dem Bandnamen steckt Adam Öhman, ein Schwede. Der zeigt schon in seinen veröffentlichten Singles aus den letzten Jahren seinen sehr guten Sinn für Takt und die richtige Kombination von Beats und Melodien, sodass perfekte Songs entstehen. Dass er damit noch keine größere Bekanntheit erlangt hat, ist schade – Cubism legt aber jetzt ein neues Potential dafür, die Fanbase zu vergrößern.

Während die Töne sonst fast noch sanft waren, kommt auf der jetzigen EP geht es elektronischer und motivierender zu , das führt zu super Powersongs.

Natürlich gab es heute noch eine Menge anderer Releases, unter anderem die Platte mit dem schönsten Namen: Zores von Drangsal. Dazu findet ihr aber bald noch einen eigenen Blogpost, keine Sorge.

 

Photo Credits: Gustav Wiking