Wenn man die deutschen Charts diesen Sommer nach dem Erfolgsrezept für einen Hit fragen würde, wäre die Antwort “Saxophon, hohe Männerstimme und ein begleitender Elektro-Beat”. Nun müssen wir an dieser Stelle zugeben (oder richtig stellen), dass wir meistens keine großen Fans der Musik, die sich dort tummelt, sind.
mynga-backhome-coverGanz anders verhält es sich allerdings mit Back Home von Mynga feat. Cosmo Klein, das zwar alle Zutaten dieses Geheimrezepts vereint, uns aber nicht nach dem zweiten Hören auf die Nerven geht.
Bevor es Mynga gab, gingen beide Mitglieder des Duos eigenen Projekten – Ersterer als Teil der KlangTherapeuten, Letzterer unter seinem bürgerlichen Namen – nach, bevor sie im Jahr 2013 erstmals beschlossen, ihre Turntable-Künste zu einer Superpower zu vereinen. Heraus kam Symbiose, das sich in ibizenkische Radioprogramme genauso einschlich wie in Sets angesehener DJs.
Für die Aufnahmen von Back Home taten die beiden Münchner sich mit keinem Geringeren als Cosmo Klein zusammen, der unter anderem mit internationalen Chart-Erfolgen auf sich aufmerksam machte. Auf das Video zur Single müssen wir noch ein bisschen warten, bis dahin kann man die Zeit aber dafür nutzen, sich über ihren Soundcloud-Account das ein oder andere Schmankerl herunterzuladen.

Ihr möchtet Mynga gerne unterstützen, habt aber keinen Pfennig in der Tasche oder braucht einfach eine neue, fesche Art, eure Sachen von A nach B zu transportieren? Kein Problem, denn wir verlosen 3×1 wunderschönen Turnbeutel. Alles, was ihr dafür tun müsst, ist uns eine Mail an gewinn@marsmaedchen.com oder eine Nachricht via Facebook zu schicken. Einsendeschluss ist der 03.10. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.